Ortseingangsschild Lüdenscheid

Die Fahrschule

1 Fahrschule, 2 Geschichten

Der Ursprüngliche Name der Fahrschule Emmelmann ist "Fahrschule Mattke" und wurde durch Klaus-Peter Mattke am 01.09.1978 in der Elsa-Brandströmstraße in Lüdenscheid gegründet. Am 01.07.1984 ist die Fahrschule in den Hagedornskamp 1, Heedfelder-Str., Lüdenscheid gezogen und seitdem dort ansässig.

Jörg Emmelmann ist seit dem 22.09.1983 Fahrlehrer aller Klassen und war bis 2003 im Raum Berlin als Fahrlehrer tätig. Dort hatte er von 1993-2003 eine eigene Fahrschule.
Seit 2003 ist er nun Fahrlehrer in Lüdenscheid und hat am 01. Dezember 2007 die Fahrschule Mattke übernommen und führt sie seitdem unter dem Namen "Fahrschule Emmelmann" weiter.

Das Motto der Fahrschule Emmelmann ist mit "Witz und Charme lernen wir dir das Fahr'n".
Wir wollen, das Ihr mit Spaß am Unterricht teilnehmt und versorgen euch z.B. mit Getränken und diversen Naschereien. Schokolade soll ja bekanntlich glücklich machen;) Glücklich sein wiederum trägt zum Spaßfaktor bei.
In den wichtigen Momenten, halten wir euch Hellwach und vermitteln euch das Lernmaterial präzise, klar und deutlich.